HOHLKAMMERPLATTEN

Verpackungen aus Kunststoffkarton sind zur mehrmaligen Verwendung bestimmt, insbesondere in der Automobil- und elektrotechnischen Industrie sowie im Maschinenbau in Form von Kisten, Gittern, Containern, Spezialtransportboxen und Behältern. In vielen Fällen werden die genannten Verpackungsarten mit Polypropylenschaum oder mit Formstücken aus Polyurethan bzw. mit Schaumprofilen kombiniert. Kunststoffkarton wird in einer Dicke von 2 mm bis 6 mm verwendet, in Ausnahmefällen auch in einer Dicke von 10 mm. Das Flächengewicht der Materialien reicht von 250 g/m2 bis 1500 g/m2, in Ausnahmefällen bis 2500 g/m2. Durch das verwendete Material Polypropylen-Copolymer (PP) wird eine lange Nutzungsdauer sowie hohe Beständigkeit der Verpackung garantiert.

Cartonplasty
Cartonplasty
Cartonplasty